Button jetzt anmelden

Im Zentrum des Masterstudiums Religionswissenschaft an der Universität Luzern stehen religiöse Kulturen in der Schweiz und in der Welt. Die Studierenden setzen sich vertieft mit Religionen in lokalen und nationalen Kontexten auseinander und lernen diese in ihren globalen Kontexten verstehen. Sie erlernen während des Studiums Theorien und Methoden, die ihnen den wissenschaftlich fundierten Umgang mit ihrem Gegenstand ermöglichen und sie befähigen, die Wechselwirkungen zwischen Religion und Gesellschaft zu analysieren. Überdies können die Studierenden individuell Schwerpunkte setzen, die ihren persönlichen Interessen und ihrer Berufsplanung entgegen kommen.

Weitere Infos