Im Masterstudium Theologie eignen sich die Studierenden fortgeschrittene methodische und fachliche Qualifikationen an, welche für eine kompetente und verantwortungsvolle Tätigkeit im hauptamtlichen kirchlichen Dienst oder in Gesellschaft, Wirtschaft oder Verwaltung auf anspruchsvollem Niveau erforderlich sind.

Theologie kann auch auf der Masterstufe als Nebenfach gewählt werden, entweder erstmalig (zum Erwerb von Grundlagen) oder als Fortsetzung des Bachelor-Nebenfaches (zur Vertiefung).

Einführungstage für Neustudierende

Termine
(s. Infoveranstaltungen)

Weitere Infos