Ethik

  • Dazu zählen auch Bachelorabsolvent*innen im Fach Philosophie oder Theologie, da das neue Masterstudium «Ethik» eine spezifische Fokussierung und Vertiefung in der Ethik ermöglicht, sowie Lehramtstudierende.
  • Ein Theologiestudium oder ein Interesse an Theologie sind selbstverständlich keine Voraussetzungen für den neuen geisteswissenschaftliche Studiengang mit Fokus auf Angewandter Ethik.
  • Auch Quereinsteiger*innen spricht der neue Ethik-Master an.
  • Der neue geisteswissenschaftliche Studiengang setzt auf Methodenvielfalt sowie Interdisziplinarität und trägt der Pluralität der Ethiken Rechnung.
  • Das Ethik-Masterstudium dauert 2 Jahre.