«cogito – Das Wissensmagazin der Universität Luzern» erscheint in gedruckter Form zweimal pro Jahr im Verlaufe des Frühlings und Herbsts in einer Auflage von 4000 bis 5000 Exemplaren. Das Heft ist kostenlos abonnierbar und wird an verschiedenen Orten im zentral neben dem Bahnhof und dem KKL gelegenen Gebäude der Universität Luzern gratis zum Mitnehmen aufgelegt.

Die im Sommer 2018 neu lancierte Zeitschrift wendet sich an alle, die sich für Forschungs- und universitäre Themen interessieren. Zum einen werden mit der in deutscher Sprache realisierten Publikation direkt mit der Universität Luzern verbundene Personen erreicht: Mitarbeitende aus Forschung und Verwaltung, Studierende, Absolventinnen und Absolventen sowie Kooperationspartnerinnen und -partner (Zahlen und Fakten der Universität Luzern). Zum anderen richtet sich das Magazin an eine breitere Öffentlichkeit. «cogito» wird zudem an diverse Medien und an verschiedene Entscheidungsträgerinnen und -träger versandt.

In der gedruckten Ausgabe ist das Schalten von einseitigen, randabfallenden Inseraten möglich.

Anzeigeschluss / Erscheinungstermine (ungefähre Termine):

  • Frühlingsausgabe: 15. März / 1. Mai
  • Herbstausgabe: 15. Oktober / 1. Dezember

Kosten: CHF 1000 pro Inserat, Platzierung je nach Eingang der Inserat (erstes auf der Umschlag-Kehrseite, zweites auf Seite 2, alle weiteren im Innenteil ohne wählbare Platzierung)

Wenden Sie sich bei Interesse an die «cogito»-Redaktion.