Coronavirus: Schutzmassnahmen und Organisation

Angesichts markant steigender Corona-Infektionszahlen und verschärfter Regelungen von Bund und Kanton hat die Universität Luzern das Covid-19-Schutzkonzept Mitte Dezember aktualisiert. Bis auf Weiteres finden alle Lehrveranstaltungen nur noch digital statt. Der Zutritt zum Uni/PH-Gebäude für Studierende und die Öffentlichkeit ist auf den Zugang zur Bibliothek begrenzt. In der Bibliothek sind nur noch Ausleihen möglich, die Lese- und Arbeitsplätze bleiben geschlossen.

Infos für Studierende, Dozierende und Mitarbeitende im Zusammenhang mit den Corona-Massnahmen

 

News & Medienmitteilungen

News
15. Januar 2021
Zugang zu Bibliothek im Uni/PH-Gebäude weiter beschränkt
News
7. Januar 2021
Schleier: «Die Angst ist subjektiv»
News
5. Januar 2021
Neue Broschüre Weiterbildungsangebot 2021