News
10. Dezember 2019
cogito: "anders" im Zentrum

Soeben ist die neue Ausgabe des Wissensmagazins der Universität Luzern erschienen. "cogito" 4 wartet mit diversen Lesestoffen rund um die Forschung und die Uni auf.

News
10. Dezember 2019
Hoffnung und Herausforderung

Die Figur des Anderen findet sich in der Theologie in unterschiedlichen Kontexten: Da, wo es um das Verhältnis der Menschen zueinander geht. In Debatten um das Verhältnis von Kirche und Welt. Und in Diskursen über das Verhältnis Gottes zur Schöpfung.

4. Dezember 2019
Zum Tod von Johann Baptist Metz

Der katholische Fundamentaltheologe Johann Baptist Metz (*1928) ist am 2. Dezember 2019 in München verstorben.

Er gilt als einer der bedeutendsten und einflussreichsten Theologen seit dem Zweiten Vatikanischen Konzil und als Begründer der neuen Politischen Theologie.

News
28. November 2019
Wechsel im Fakultätsmanagement der Theologischen Fakultät

Nach gut zehn Jahren als Fakultätsmanager übergibt Stephan Müller den Stab an seine Nachfolgerin Teres Graf.

News
21. November 2019
Luzerner Zeitung: Internationale Auszeichnung für das Institut für Sozialethik ISE

Prof. Peter G. Kirchschläger wurde ins wissenschaftliche Kuratorium des Europäischen Forum Alpbach gewählt.

News
12. November 2019
Fragen der Gleichstellung in der Kirche

Festvortrag am Abend des Dies Academicus 2019

News
6. November 2019
Die Theologische Fakultät der Universität Luzern trauert um ihren emeritierten Kollegen Prof. Dr. Josef Bommer
News
25. Oktober 2019
Friedenspreis geht an Vereinigung gegen Rassismus

Die israelische Organisation "Tag Meir" (Vereint gegen Rassismus) erhält den Mount Zion Award 2019. Zudem wird der deutsche evangelische Theologe und Judaist Michael Krupp für sein Lebenswerk geehrt.

News
16. Oktober 2019
Diplomfeier der Theologischen Fakultät

Am Freitag, 18. Oktober 2019, findet die Diplomfeier des Studienjahres 2018/19 der Theologischen Fakultät statt. Es werden 14 Bachelor- und 15 Masterdiplome sowie zwei Diplome "Theologie im bischöflichen Sonderprogramm" verliehen.

News
4. Oktober 2019
«Ich kann meine Kreativität und Empathie ausleben»

Meinrad Furrers beruflicher Werdegang ist äusserst vielfältig – sogar als singender Wanderkoch ging der 54-Jährige auf Tour. Wichtig war dem heutigen Spiritualitätsbeauftragten immer, seine Fähigkeiten und Leidenschaften miteinander verbinden zu können.