In einem Vortrag bei den katholischen Pfarreien Liestal und Oberdorf behandelte der Luzerner Theologe und Ethikprofessor Peter G. Kirchschläger das vielschichtige Verhältnis der Kirche zu den Menschenrechten.

11. April 2019