News
18. September 2020
Früherkennung krebsbezogener chronischer Müdigkeit

Ein internationales Team unter Luzerner Co-Leitung hat Richtlinien für die Früherkennung von krebsbezogener Fatigue entwickelt. Diese werden helfen, die Gesundheit und Lebensqualität von Menschen zu verbessern, die im Kindes-, Jugend- oder jungen Erwachsenenalter an Krebs erkrankt waren.

landwirtschaftliche Fläche
News
17. September 2020
Ringvorlesung zum Recht der nachhaltigen Nutzung

Der Lehrstuhl für öffentliches Recht und Recht des ländlichen Raums bietet auch in diesem akademischen Jahr eine Ringvorlesung an. Thematisch geht es um Allmenden, Food Waste, die Nutzung des Untergrunds, die Rückkehr des Wolfs sowie um Nachhaltigkeit und Bewusstsein.

16. September 2020
"Das ist die Lustökonomie"

Interview in der Badischen Zeitung mit Valentin Groebner. Der Schweizer Historiker spricht über seinen Essay „Ferienmüde“ und das Thema Urlaub nach Corona

News
15. September 2020
Sound of Religion – Audioguide neu auch in Basel

Seit 2017 macht der Audioguide Sound of Religion des religionswissenschaftlichen Seminars Luzern die Religionsvielfalt in Luzern hörbar. Nun hat er in Basel ein Schwesterprojekt bekommen: Sound of Religion Basel.

News
15. September 2020
Doc.CH: zwei Nachwuchsforscher gefördert

Philipp Anton Burri und Lukas Posselt haben für ihre Dissertationsprojekte Doc.CH-Beiträge des Schweizerischen Nationalfonds (SNF) erhalten. Die Studien werden in der Rechtswissenschaft und der Soziologie geschrieben.

News
15. September 2020
Konsumentenschutz oder Klageindustrie?

Philipp Anton Burri untersucht die Rolle der Prozessfinanzierung im kollektiven Rechtsschutz. Dafür erhält er einen Doc.CH-Beitrag des Schweizerischen Nationalfonds (SNF).

News
15. September 2020
Sozialhilfe: Entscheide unter der Lupe

Lukas Posselt untersucht die Klassifikationspraktiken in der Zürcher Sozialhilfe. Für sein Dissertationsprojekt wird er vom Schweizerischen Nationalfonds (SNF) mit einem Doc.CH-Beitrag unterstützt.

Jakob Hessing: © Verena Lenzen
News
15. September 2020
Der jiddische Witz von Jakob Hessing

2004/2005 war Prof. Dr. Jakob Hessing von der Hebräischen Universität Jerusalem Gastprofessor am Institut für Jüdisch-Christliche Forschung (IJCF) in Luzern und hat an verschiedenen Symposien des Instituts als Referent mitgewirkt.

News
15. September 2020
Doktoratsverteidigung von Julia Bänziger

Im Departement Gesundheitswissenschaften und Medizin wird bald der erste Dr. sc. vergeben. Am kommenden Dienstag, 22. September 2020 wird mit Julia Bänziger die erste Doktorandin im neuen PhD Programm die Verteidigung ihrer Doktorarbeit ablegen.

News
11. September 2020
Totengedenken – mit Haaren

Die Erinnerungen, die mit einem im Historischen Museum Luzern aufbewahrten Trauerandenken verbunden sind, bleiben uns heute verschlossen. Im Gegenzug gibt es Aufschluss über die Trauerkultur des 19. Jahrhunderts und über ein beinahe vergessenes Kulturgut: die Haarkunst.