News
21. Juni 2019
Talentmanagement Schweiz – China

Forscherinnen der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät haben ein Konzept entwickelt, das Schweizer Unternehmen der Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie, die in China tätig sind, darin unterstützt, ihr Talentmanagement zu hinterfragen und überprüfen. Gerade den kulturellen Unterschieden ist genügendes Augenmerk zu schenken.

News
18. Juni 2019
Stipendium der "Villa I Tatti" für Marco Lamanna

Marco Lamanna erhält ein Stipendium der Villa I Tatti für ein Forschungsjahr in Florenz. Das Stipendium gilt als weltweit wichtigstes im Bereich der Renaissance-Studien.

News
13. Juni 2019
Ananas-Standards: Ist weniger mehr?

Dank unterschiedlichster Standards können wir perfekt anmutende Früchte konsumieren. Die Umsetzung auf der Produktionsseite ist jedoch organisatorisch voraussetzungsreich und schafft darum auch Verlierer.

News
8. Juni 2019
Workshop zur Politischen Ökonomie der Energiewende

Welche Faktoren sind für den Erfolg einer Dekarbonisierung der Industriestaaten wichtig und welche Folgen haben diese tiefgreifenden energiepolitischen Veränderungen auf gesellschaftliche Akteure? Zu diesen Themen fand diese Woche ein Workshop in Seelisberg im Kanton Uri statt.

News
31. Mai 2019
Jahresbericht 2018: "Brücken bauen"

Seit heute ist der Jahresbericht der Universität Luzern erhältlich. Das Oberthema, aufgenommen in Text und Bildern, lautet diesmal "Brücken bauen".

News
20. Mai 2019
Neues Departement Gesundheitswissenschaften und Medizin

Die Universität Luzern schafft per 1. August 2019 ein neues Departement Gesundheitswissenschaften und Medizin. Einen Entwicklungsschwerpunkt wird der Bereich Rehabilitation bilden.

News
20. Mai 2019
Gesundheitswissenschaften: hin zur optimalen Funktionsfähigkeit

Anfang August startet das Departement für Gesundheitswissenschaften und Medizin an der Universität Luzern. Im Interview gibt der Leiter Prof. Dr. Gerold Stucki Einblick in Aufgaben und Ausrichtung.

News
17. Mai 2019
«Der alles regulierende Staat ist letztlich eine Fiktion»

Das neu geschaffene Institut Wirtschaft und Regulierung sorgt im Dschungel von Vorschriften und Sanktionen für mehr Durchblick. Denn neue Technologien und ein globalisierter Markt erfordern andere Arten von Regulierungen. Die Rolle des Staates muss dabei völlig neu definiert werden.

News
10. Mai 2019
EUI und Universität Luzern verstärken Zusammenarbeit

Das Europäische Hochschulinstitut (EUI) und die Universität Luzern verstärken die Zusammenarbeit in Forschung und Lehre. Am letzten Samstag haben die Leiter der beiden Hochschulen in Florenz eine Absichtserklärung und erste Umsetzungen unterzeichnet.

News
8. Mai 2019
Der Finanzausgleich hat zwei Seiten

Der Finanzausgleich ist ein wichtiges Instrument. In einem Beitrag bei "10vor10" erklärt Prof. Dr. Christoph A. Schaltegger aber auch, wieso der heutige Finanzausgleich Fehlanreize für viele Nehmerkantone setzt.