Die Sendung "Il Quotidiano" auf RSI LA 1 stellt in einer Serie Schweizer Universitäten vor. Am 10. März 2016 stand die Universität Luzern im Fokus, besonders die Rechtswissenschaftliche Fakultät mit ihrem speziellen Angebot für italienischsprachige Studierende.

Prof. Dr. Bernhard Rütsche (rechts im Bild), Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, spricht mit Michele Trefogli, RSI, über die seit einigen Jahren aktive Strategie, italienischsprachigen Studierenden ein attraktives Programm zu bieten: Deutschkurse und Lehrveranstaltungen in Italienisch erleichtern den Einstieg ins Studium. Dozierende mit italienischer Muttersprache stehen bei Fragen zur Verfügung und unterstützen den Wissenstransfer ohne Sprachbarrieren. Aktuell sind rund 100 italienischsprachige Studierende an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät immatrikuliert.

Zum Beitrag in der Sendung "Il Quotidiano" vom 10. März 2016 auf RSI LA 1

11. März 2016