Förderungsmöglichkeiten

Die Forschungskommission der Universität Luzern (FoKo) verfügt über einen Forschungskredit (Eigenmittel), der in einem beschränkten Umfang die Unterstützung von Forschungsprojekten, Tagungen, Publikationen und Nachwuchsforschenden ermöglichen kann. Die FoKo legt jährlich die Eingabetermine für Gesuche fest und beurteilt diese gemäss Reglement und Merkblatt.

Der Grossteil der Forschung an der Universität Luzern wird durch Drittmittel finanziert. Die Universität Luzern unterstützt drittmittelfinanzierte Forschung ergänzend und fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs vielfältig.

Förderung drittmittelfinanzierter Forschung

Interne Richtlinien

Nachwuchsförderung

Graduate Academy (alle Fakultäten)
Graduate School of Humanities and Social Sciences (GSL/KSF)

Leitfaden für Doktorat und Postdoktorat

Wollen Sie erfolgreich promovieren oder fragen Sie sich, Promotion - und dann?
Siehe: Leitfaden für Doktorat und Postdoktorat

Beratungen

Nach E-Mail-Vereinbarung, Dr. phil. Bruno Z'Graggen, Leiter Stelle Forschungsförderung oder im "CoffeeTalk+", mittwochs, 14-15h (während Semester) 
(momentan nur aus dem Home Office per E-Mail oder Zoom)