Mobilitätsbeiträge für Doktorierende

Beiträge für Forschungsaufenthalte im Ausland von Doktorandinnen und Doktoranden

Die Graduate Academy gewährt Beiträge zur Mobilität für Doktorandinnen und Doktoranden, die sich während des Doktorats im Ausland aufhalten und ihre Doktorarbeit vorantreiben wollen.

Mit dem Mobilitätsbeitrag werden den Doktorandinnen und Doktoranden Forschungsaufenthalte an einer Gastinstitution oder mehreren Gastinstitutionen im Ausland finanziert.

Es bestehen zwei Eingabemöglichkeiten pro Jahr.

Eingabetermine 2022:
14. März 2022  (FoKo-Sitzungstermin 07. April 2022)
03. Oktober 2022 (FoKo-Sitzungstermin 27. Oktober 2022)

Nähere Informationen zu formellen Voraussetzungen und dem Gesuchsverfahren sind im Reglement aufgeführt.

Bitte beachten Sie, dass ein Auslandaufenthalt zu einem Aussetzen des Lohnanstiegs führt.

Gesuche sind per FIS einzureichen, erstellen sie ihr Gesuch unter My Graduate Academy: https://fis.unilu.ch/inf2/index.php

Bei Fragen können Sie sich an Sarah Kaiser, Koordinatorin Graduate Academy, wenden. E-Mail: sarah.kaiserremove-this.@remove-this.unilu.ch

Reglement

Reglement GA-UniLu Mobilitätsbeiträge