News
11. August 2020
Paradigmenwechsel oder Rejustierungen von Megaparadigmen? Die Potentiale des Neopragmatismus und des Neostrukturalismus.

Ein Experteninterview mit Prof. Dr. Rainer Diaz-Bone

«Strukturalismus und Pragmatismus sind die beiden Megaparadigmen in den Sozialwissenschaften. Um die aus ihnen hervorgegangenen Entwicklungen mit zu bezeichnen, kann man von Neostrukturalismus und Neopragmatismus sprechen..».

News
21. Juli 2020
Neue Moscheekarte

Das Zentrum Religionsforschung der Universität Luzern hat eine aktuelle Karte mit den Moscheen in der Schweiz veröffentlicht.

News
15. Juli 2020
«Mitgehangen, mitgefangen!» Oder: Wozu Verfahren?

Justus Heck, Adrian Itschert und Luca Tratschin haben sich mit Entscheidungsverfahren in Politik und dem Recht auseinandergesetzt und ein Themenheft der Zeitschrift «Soziale Systeme» herausgegeben. Darin untersuchen sie die Aktualität der Verfahrenstheorie des Soziologen Niklas Luhmann gemeinsam mit anderen Autorinnen und Autoren. Sie sind dabei zum Schluss gekommen, dass Verfahren nach wie vor die darin beschriebene Legitimationsfunktion erfüllen – auch wenn das Bild heute komplexer geworden ist.

News
14. Juli 2020
Dialog zwischen Judentum und Christentum

Gerade in den deutschsprachigen Ländern werden traditionell-jüdische Quellen zum Christentum und entsprechende jüdisch-orthodoxe Positionen kaum wahrgenommen. Das möchte Jörg Ahrens mit seiner Forschung ändern.

News
14. Juli 2020
Geheilt von der Ferienmüdigkeit?

Prof. Dr. Valentin Groebner spricht im SRF "Echo der Zeit" über die Ferienmüdigkeit.

News
14. Juli 2020
"Coronasünder"

Prof. Dr. Valentin Groebner im Gespräch mit Felicitas Hoppe über das Wort «Coronasünder».

News
14. Juli 2020
«Wehe, man hat keine Lust auf Ferien. Das gibt Ärger»

Ueli Maurer forderte uns dazu auf, in diesem Sommer in der Schweiz zu bleiben. Aber wonach suchen wir überhaupt, wenn wir verreisen? Kulturhistoriker Valentin Groebner gibt Andreas Tobler von SonntagsZeitung Antworten. 

News
1. Juli 2020
Neuerscheinung: Ferienmüde. Als das Reisen nicht mehr geholfen hat

Prof. Dr. Valentin Groebners neuestes Buch ist soeben erschienen.

News
1. Juli 2020
«Denkmal nach! Abreissen, stehen lassen oder neu denken?»

Rachel Huber, Historikerin der Universität Luzern und Historiker Harald Fischer-Tiné waren Gast im «Kontext» auf Radio SRF 2 Kultur.

News
1. Juli 2020
"Die Alpen sind eine Industrielandschaft"

Ein Gespräch mit Historiker Valentin Groebner über die leere Altstadt von Luzern, das falsche Mittelalter und importierte Selbstbilder.