News
22. Mai 2018
Lucerne Master Class mit Wendy Brown

Was ist der Kontext, der die Erfolge von Donald Trump, aber auch von europäischen Populistinnen und Populisten ermöglicht hat? Dieser Frage geht die renommierte US-Politikwissenschaftlerin Wendy Brown an der diesjährigen Lucerne Master Class nach.

Medienmitteilung
17. Mai 2018
Berufungen an der Universität Luzern

Die Universität Luzern hat Prof. Dr. Daniel Speich Chassé zum ordentlichen Professor für Geschichte mit Schwerpunkt Globalgeschichte und Prof. Dr. Leif Brandes zum ordentlichen Professor für Betriebswirtschaftslehre berufen.

News
8. Mai 2018
Von unscheinbaren Fassaden und imposanten Portalen

Der geführte (Hör-)Spaziergang zur Religionsvielfalt in Luzern erzählte vom rasanten Wandel in der bunten Welt der Religionen.

News
2. Mai 2018
Nachhaltigkeit in Welterbestätten

Die Ethnologie der Universität Luzern ist federführend bei der Vermittlung eines Dialogs über nachhaltige Entwicklung in Schweizer Welterbestätten.

News
30. April 2018
Feldforschung auf den Philippinen

Das Ethnologische Seminar unterstützt ein betreutes Feldforschungspraktikum auf den Philippinen.

News
19. April 2018
"Religionswissenschaft unterwegs" zur königlichen Göttin

Fotostrecke zur traditionellen Seminarexkursion des Religionswissenschaftlichen Seminars.

News
18. April 2018
Podiumsdiskussion: Der Adel in den Alpen

Die Alpen übten im 19. Jahrhundert eine enorme Anziehungskraft auf den europäischen Adel aus. Historiker und Historikerinnen der Universität Luzern haben sich dem Phänomen vertieft gewidmet, eine Ausstellung im Historischen Museum nimmt das Thema auf. Nun bietet eine Podiumsdiskussion Einblicke in die Forschungsergebnisse.

News
16. April 2018
1. Konferenz der Schweizerischen Gesellschaft für Gesundheitsökonomie

Die erste Konferenz der Schweizerischen Gesellschaft für Gesundheitsökonomie findet am 14. September an der Universität Luzern unter dem Titel “Gesundheitsökonomie und Reformen im Gesundheitswesen” statt.

News
16. April 2018
Nationalfonds unterstützt zwei Forschungsprojekte

Forschende der Universität Luzern haben für ihre Projekte beim Schweizerischen Nationalfonds (SNF) rund 772'000 Franken eingeworben. In diesen geht es um Leitlinien für internationale Handelsverträge und um Gebirgskrieg und Réduit in der Literatur.

News
13. April 2018
Geschichte der Sportvereine neu erzählt

Wer «Sportgeschichte» hört, denkt unweigerlich an Figuren wie Muhammad Ali oder Vreni Schneider. Der Luzerner Historiker Michael Jucker möchte die Geschichte nun anhand von Dokumenten aus dem Breitensport aufarbeiten – und ruft zur Mithilfe auf.