05
Dezember
2019

KKL Impuls: Wie der Wintersport in die Schweiz kam

PD Dr. Michael Jucker vom Historischen Seminar der Universität Luzern im Gespräch mit Eiskunstlauflegende Denise Biellmann

Zur Veranstaltung: KKL Impuls: Wie der Wintersport in die Schweiz kam
05-06
Dezember
2019

Organisationsgesellschaft «reloaded» - Tagung der DGS-Sektion Organisationssoziologie an der Universität Luzern

Das vielversprechende Programm der Herbsttagung der DGS-Sektion Organisationssoziologie zum Thema ‘Organisationsgesellschaft «reloaded»’ steht. Die Tagung wird am 5.-6. Dezember 2019 an der Universität Luzern stattfinden.

Zur Veranstaltung: Organisationsgesellschaft «reloaded» - Tagung der DGS-Sektion Organisationssoziologie an der Universität Luzern
05
Dezember
2019

Herbsttagung Sektion Organisationssoziologie der DGS

Die Sektion Organisationssoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie findet am 5. und 6. Dezember 2019 in Luzern statt. Ziel der Konferenz ist es, empirische und konzeptionelle Beiträge zur Rolle von Organisationen für gesellschaftliche Entwicklungen zu diskutieren.

Zur Veranstaltung: Herbsttagung Sektion Organisationssoziologie der DGS
04
Dezember
2019

Café Europa: "Europas Grenzen und Phantomgrenzen"

Valentin Groebner wird in der Veranstaltungsreihe Café Europa in Frankfurt zusammen mit der Geographin Béatrice von Hirschhausen über das Thema "Europas Grenzen und Phantomgrenzen" sprechen.

Zur Veranstaltung: Café Europa: "Europas Grenzen und Phantomgrenzen"
04
Dezember
2019

Aesthetic Citizenship: Manufacturing Feminine Beauty and Negotiating Belonging through the Body in Istanbul, Turkey

PD Dr. Claudia Liebelt (Universität Bayreuth): öffentlicher Vortrag im Rahmen des Forschungskolloquiums Ethnologie

Zur Veranstaltung: Aesthetic Citizenship: Manufacturing Feminine Beauty and Negotiating Belonging through the Body in Istanbul, Turkey
04
Dezember
2019

Challenges of improving the representativeness of non-probability web surveys – an example for the WageIndicator

Prof. Dr. Stephanie Steinmetz (Universität Lausanne / FORS)

Im Rahmen des Kolloquiums Sozialforschung (organisiert von Prof. Dr. Rainer Diaz-Bone und Dr. Kenneth Horvath)

Zur Veranstaltung: Challenges of improving the representativeness of non-probability web surveys – an example for the WageIndicator
03
Dezember
2019

Healthy Rich Males? Zum historischen Zusammenhang von Verwissenschaftlichung und Versicherungsorganisationen

Vera Linke, MA (Universität Bielefeld)

Im Rahmen des Forschungskolloquiums Soziologie (organisiert von Prof. Sophie Mützel PhD und Prof. Dr. Raimund Hasse)

Zur Veranstaltung: Healthy Rich Males? Zum historischen Zusammenhang von Verwissenschaftlichung und Versicherungsorganisationen
03
Dezember
2019

Italien und der Atlantik. Drei Fallstudien zu ökonomischen und kulturellen Verflechtungen des 15. bis 19. Jahrhunderts

Eva Dal Canto, MA; Riccardo E. Rossi, MA; Prof. Dr. Roberto Zaugg, Universität Zürich

Im Rahmen des Forschungskolloquiums zur Geschichte der vormodernen und modernen Welt

Zur Veranstaltung: Italien und der Atlantik. Drei Fallstudien zu ökonomischen und kulturellen Verflechtungen des 15. bis 19. Jahrhunderts
03
Dezember
2019

Workshop mit Emanuel Cohn: Der Holocaust im Israelischen Film

Ein Workshop mit Emanuel Cohn, Dozent für Film und Talmud in Israel, Drehbuchautor, Schauspieler

 

Zur Veranstaltung: Workshop mit Emanuel Cohn: Der Holocaust im Israelischen Film
03-10
Dezember
2019

Meta-Daten: Umgang mit und Probleme durch „Daten“

Ein Workshop in 2 Teilen (am 3. und 10. Dezember) mit Dr. Tobias Hodel, Universität Bern, und Dr. Pascal Föhr, Staatsarchiv Solothurn, zu Konzepten zur Beschreibung digitaler Daten.

Zur Veranstaltung: Meta-Daten: Umgang mit und Probleme durch „Daten“