Die Philadelphia Missionary Church geht zurück auf die «Tamil Christian Fellowship» mit Gründungsjahr 1989 in Bern. Die charismatische Kirche in der Schweiz wächst und zählt derzeit mehr als 600 indische und srilankische Gläubige in 19 Gemeinden.

An den sonntäglichen Gottesdiensten im Zollhaus nehmen etwa 70 Leute teil, gesprochen wird Tamilisch und auch Deutsch. Einmal im Monat leitet der Pastor der Hauptgemeinde Bern, Paul Satkunarajah, die Feier. Daneben finden regelmässige Gebetstreffen statt.

«Religionsvielfalt im Kanton Luzern» (www.unilu.ch/rel-LU) ist ein Projekt des Religionswissenschaftlichen Seminars der Universität Luzern.
Letzte Aktualisierung: 06.12.2016