Buch im Fokus «Die Verlockung des Autoritären»

In der Reihe «Buch im Fokus» diskutieren Expertinnen und Experten das Buch "Die Verlockung des Autoritären" von Anne Applebaum.

Datum: 28. März 2023
Zeit: 18.15 Uhr bis 19.45 Uhr
Ort: Universität Luzern, HS 7

Diesmal:

Anne Applebaum: «Die Verlockung des Autoritären. Warum antidemokratische Herrschaft so populär geworden ist.»
München: Pantheon, 2022.
Zur Verlagsseite

Mitwirkende:

  • Tim Guldimann
    ehemaliger Diplomat und Nationalrat, heute Podcaster und Rentner
  • Susanne Pickel
    Professorin für Politikwissenschaft, Universität Duisburg-Essen
  • Laura Hoffman
    Studentin des Masterstudiengangs Religion – Wirtschaft – Politik
  • Antonius Liedhegener (Moderation)
    Professor für Politik und Religion, ZRWP, Universität Luzern

Weiterführende Informationen und Anmeldung

Exkursionen

Im Rahmen von verschiedenen Lehrveranstaltungen finden immer wieder Exkursionen statt. Hier geht's zu unseren Exkursionen.