Das Zentrum für Religion, Wirtschaft und Politik (ZRWP) ist eine gemeinsame Einrichtung der Universitäten Basel, Fribourg, Lausanne, Luzern und Zürich sowie des Collegium Helveticum.

Das ZRWP führt Ressourcen aller sechs Partner zusammen, um sich in Lehre und Forschung den Schnittbereichen zwischen Religion und Wirtschaft sowie zwischen Religion und Politik zu widmen. Innerhalb der Universität Luzern sind die Theologische Fakultät (TF) und die Kultur- und Sozialwissenschaftliche Fakultät (KSF) am ZRWP beteiligt. 

Hauptaktivitäten

Für Details besuchen Sie bitte die Homepage des ZRWP

Link zur interaktiven Metadatenbank "Swiss Metadatabase of Religious Affiliation in Europe (SMRE)" mit Daten zur Religionszugehörigkeit der Bevölkerung von allen europäischen und den östlichen Ländern. (Live seit 27.02.2018)
 

Ansprechpersonen

KSF: Prof. Dr. A. Liedhegener, antonius.liedhegener@unilu.ch
TF: Prof. Dr. W. Müller, wolfgang.mueller@unilu.ch