Auf den Start des Herbstsemesters hin gleich zwei grosse "Kisten" an der Universität Luzern: Das zeigt sich auch an der gestalterischen Aufmachung der neuen Ausgabe des Uni-Magazins uniluAKTUELL.

uniluAKTUELL wartet diesmal mit einem Kehrcover und zwei "Fokus"-Themen auf: auf der einen Seite zum Start der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, auf der anderen zum neuen Rektor Bruno Staffelbach – die Leserinnen und Leser haben die Wahl, mit welchem Thema sie ins Heft einsteigen möchten.

In weiteren Beiträgen der 56. Ausgabe geht es unter anderem um neue Projekte in der Forschung (bspw. die Koordination des gesamtschweizerischen "Swiss Learning Health Systems" von der Universität Luzern aus), und es wird aufgezeigt, wie eine Masterarbeit zur Initialzündung für eine Ausstellung wurde. Im Interview spricht Stanford-Professor Hans Ulrich "Sepp" Gumbrecht über Diderot und riskantes Denken. Und Jus-Alumnus und Olympiagold-Gewinner Mario Gyr verrät, wie sich der Erfolg in Studium und Sport einstellt. 

uniluAKTUELL wird von der Öffentlichkeitsarbeit der Universität Luzern herausgegeben. Das Magazin erscheint viermal pro Jahr jeweils zu Beginn und gegen Ende des Semesters und ist als Print-, als Online- und als Tablet-Version erhältlich. Es liegt an der Universität auf und wird kostenlos an Abonnentinnen und Abonnenten versandt. Bestellmöglichkeit, mehr Informationen und Archiv  

uniluAKTUELL im App Store 
uniluAKTUELL auf Google Play 

19. September 2016