Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät auf der Zielgeraden: Im "Fokus" dieser Ausgabe des Magazins der Universität Luzern gewährt Gründungsdekan Prof. Dr. Christoph A. Schaltegger einen Blick hinter die Kulissen.

Das aktuelle Magazin neben früheren Ausgaben.

Ab dem kommenden Herbstsemester ist an der Universität Luzern erstmals ein Bachelorstudium in Wirtschaftswissenschaften möglich. "Die Studierenden sollen befähigt werden, eine eigene fundierte Meinung, die im gesellschaftlichen Diskurs ernst genommen wird, zu entwickeln und zu vertreten", erklärt Prof. Schaltegger im Interview die Stossrichtung.

In weiteren Beiträgen der 54. Ausgabe geht es unter anderem um methodische Herausforderungen bei Umfragen, die Lucerne Master Classes des Doktoratsprogramms der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät sowie um einen Absolventen, der über seinen Berufsalltag als wissenschaftlicher Mitarbeiter des Schweizer Brauerei-Verbands spricht.

uniluAKTUELL wird von der Öffentlichkeitsarbeit der Universität Luzern herausgegeben. Das Magazin erscheint viermal pro Jahr und ist als Print-, als Online- und als Tablet-Version erhältlich. Es liegt an der Universität auf und wird kostenlos an Abonnentinnen und Abonnenten versandt.
Bestellmöglichkeit, mehr Informationen und Archiv  

uniluAKTUELL im App Store
uniluAKTUELL auf Google Play

7. März 2016