An der Universität Luzern kann "Politische Ökonomie" ab dem Herbstsemester 2012 nicht nur auf Bachelor–, sondern neu auch auf Masterstufe studiert werden. Der Masterstudiengang "Politische Ökonomie" verbindet das Fach Ökonomie mit der Politikwissenschaft, der Ethnologie, der Soziologie und der Rechtswissenschaft. Eine derartige Verbindung von Fächern in einem einzigen Studiengang ist in der Schweiz einmalig.

21. Juni 2012