Spannende Praxiseinblicke in der Bachelor-Veranstaltung "Wirtschaftspolitik I".

Dr. Simon Jäggi, Leiter Ressort Wachstum und Wettbewerbspolitik des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO), zeigte den Studierenden die langfristigen Herausforderungen für die Schweizer Wirtschafspolitik auf. Thematisiert wurden sowohl externe Herausforderungen wie der Euro und die Beziehungen zur EU als auch interne Herausforderungen wie die sich verändernde Demographie, die wettbewerbsverzerrende Wirkung von Staatseingriffen oder die Auswirkungen der Digitalisierung.

Simon Jäggi wurde am Montag, 3. Dezember von Prof. Dr. Christoph Schaltegger als Gastreferent in die Bachelor-Veranstaltung Wirtschaftspolitik I eingeladen. Im Laufe des Semesters gewährten auch Dr. Roman Studer von der UBS sowie Dr. Hilmar Gernet von der Raiffeisenbank Einblicke in die wirtschaftspolitische Praxis.

4. Dezember 2018