Studienreise nach Israel

Das IJCF freut sich, nach dreijähriger Pause wieder die IJCF-Studienreise nach Israel anzubieten. Sie findet vom 2.7. bis 16.7.2023 statt.

Wanderung im historisch Ein Ovdat in der Negev-Wüste während der IJCF-Israelreise 2018.

Von den ältesten Städten der Menschheit zum Hightech-Land: Israel fasziniert durch seine unglaubliche Vielfalt. Die Studienreise führt von der Negev-Wüste über Massada nach Jerusalem und vom See Genezareth und den Golan-Höhen über die Mittelmeerküste bis nach Tel Aviv. Sie vermittelt Einblicke in Geschichte, Archäologie, Kulturen und Religionen des Landes, wobei der Schwerpunkt der Studienreise auf den Themen der Jüdischen Studien liegt.

Mehr Informationen zur Studienreise: Vorlesungsverzeichnis

Detaillierte Informationen (genaues Reiseprogramm, Kosten etc.) werden zu Semesterbeginn bekannt gegeben.

Hier finden Sie einen Reisebericht von Carola Bühnemann.