Der Schweizerische Nationalfonds (SNF) hat den Antrag eines Forscherteams der Universität Luzern für einen Nationalen Forschungsschwerpunkt (NFS) in der Vorrunde mit der Höchstnote "A" bewertet. Die Universität belegt damit, dass sie bei der Konzeption grosser Forschungsprojekte konkurrenzfähig ist.

15. November 2012