Warum Wirtschaftswissenschaften studieren? Und warum an der Universität Luzern? Sechs Kurzvideos liefern spannende Antworten aus Wissenschaft, Wirtschaft und von Studierenden.

Der Gründungsdekan Prof. Dr. Christoph Schaltegger verrät, warum die Studierenden ein inneres Feuer brauchen, um Wirtschaftswissenschaften zu studieren. Die Verhaltensökonomin Prof. Dr. Iris Bohnet ist überzeugt, dass die Welt weibliche Ökonominnen wie auch männliche Kindergärtner braucht. Und warum gerade Luzern der perfekte Standort für eine Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät ist, erklärt der Direktor der Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz Felix Howald.

Auch Studierende der Politischen Ökonomie kommen zu Wort. Désirée Meier arbeitet neben dem Studium und schätzt die schnellen und klaren Antworten direkt von den Profs. Eine kleine Stadt mit vielen Angeboten, der See, die Nähe zur Natur, die Berge – kurz: das Bauchgefühl hat Yves Spühler an die Uni Luzern geleitet. Und bei Andrea Marogg war es Liebe auf den ersten Blick - sie wusste sofort, dass sie in Luzern studieren wollte. 

Die Videos sind zu finden unter www.unilu.ch/wf.

3. Dezember 2015