Am Freitag, 6. Juli 2012 findet die Diplomfeier des Religionspädagogischen Instituts (RPI) statt. 24 Absolventinnen und Absolventen erhalten an der Abschlussfeier ihre Diplome oder Zertifikate aus der Hand von Prof. Dr. Monika Jakobs, Leiterin des RPI und Dekanin der Theologischen Fakultät. Die Festreden halten Thomas Ruckstuhl, Regens des Priesterseminars St. Beat Luzern, und Anton Schaller, langjähriger Praxisbetreuer RPI in der Pfarrei Gossau SG.

5. Juli 2012