Am 16. September 2016 findet die Diplomfeier der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät statt. Es werden 61 Bachelor- und 33 Masterdiplome sowie 4 Doktorate verliehen.

Zudem gehen Auszeichnungen für hervorragende Abschlussarbeiten an eine Bachelor- und eine Masterabsolventin. Die Festrede hält die Schriftstellerin Friederike Kretzen. Medienvertreterinnen und -vertreter sind herzlich zum Anlass eingeladen.

Bereits am 12. September abgehalten wurde die Diplomfeier des ebenfalls zur Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät gehörenden Seminars für Gesundheitswissenschaften und Gesundheitspolitik. Zum zweiten Mal erhielten Absolventinnen und Absolventen des englischsprachigen Masterstudiengangs «Health Sciences» sowie Doktorierende des Seminars ihre Abschlussdiplome. Insgesamt wurden 38 Masterdiplome sowie 3 Doktorate verliehen. Die feierliche Zeremonie eröffnete Dekan Prof. Dr. Christoph Hoffmann. Nach der Begrüssung durch den Lehrstuhlinhaber Prof. Dr. Gerold Stucki legte Prof. Dr. Jerome Bickenbach, Gastprofessor am Seminar für Gesundheitswissenschaften und Gesundheitspolitik, in seiner Festrede auf anschauliche Weise die Qualitäten einer Gesundheitswissenschaftlerin resp. eines -wissenschaftlers des 21. Jahrhunderts dar.

 

Diplomfeier der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät:
Freitag, 16. September 2016, 17.00 Uhr, Universität Luzern, Frohburgstrasse 3, Hörsaal 1

Auskunft:
Dave Schläpfer, Mitarbeiter Öffentlichkeitsarbeit Universität Luzern, +41 41 229 50 92, dave.schlaepferremove-this.@remove-this.unilu.ch

14. September 2016