News
21. Januar 2021
Digitalisierung und Generationen-Management

In ihrem Artikel im Fachmagazin personalSCHWEIZ analysieren Dr. Anja Feierabend und Julian Pfrombeck mit Hilfe der Schweizer HR-Barometer Daten 2020, inwieweit die Digitalisierung der Unternehmen in der Schweiz verbreitet ist und welche Auswirkungen sie auf Beschäftigte unterschiedlichen Alters hat.

News
11. Dezember 2020
Erste Diplomfeier des MAS in Effective Leadership

8 Absolventinnen und Absolventen haben das Diplom "Master of Advanced Studies (MAS) in Effective Leadership" der Universität Luzern und der Höheren Kaderausbildung der Schweizer Armee HKA erhalten.

News
5. Dezember 2020
Gleich und gleich gesellt sich gern

Homophilie, die Tendenz mit ähnlichen Menschen zu interagieren, liegt menschlichen Beziehungen zugrunde. Forschende der Universität Kalifornien und der Microsoft-Workplace-Intelligence haben sich in einer Studie diesem Phänomen angenommen.

News
13. November 2020
Weitere Förderung des "Schweizer HR-Barometer"

Der "Schweizer Human-Relations-Barometer" misst regelmässig die Einstellungen, Wahrnehmungen, Stimmungen und Absichten von Beschäftigten in der Schweiz. Für den Zeitraum 2021 bis 2024 wurde erneut ein Förderbeitrag des Schweizerischen Nationalfonds (SNF) gesprochen.

News
9. November 2020
Stäbe gegen die Pandemie

Viele Firmen und Behörden setzten diesen Frühling Task Forces, Arbeitsgruppen oder Krisenstäbe ein, um auf die Folgen von ­Covid-19 zu reagieren. Meist temporäre Teams mit HR-­Fach­personen ohne medizinische Ausbildung und vertiefte Kenntnisse im Krisenmanagement. Ein Forschungsteam der Univer­sität Luzern hat Daten gesammelt, um die Wirksamkeit dieser Teams zu untersuchen.

Der Schweizer HR-Barometer 2020 ist dem Thema Digitalisierung und Generationen gewidmet.
News
7. Oktober 2020
Je digitaler die Arbeit, desto unzufriedener die Beschäftigten

Der diesjährige Schweizer HR-Barometer verknüpft zwei wesentliche Entwicklungen: Digitalisierung und Alterung unserer Gesellschaft. Etwa 40 Prozent der Befragten können sich vorstellen, über ihr Rentenalter hinaus zu arbeiten. Wenn die eigene Arbeit zu stark digitalisiert ist, geht das mit tieferer Arbeitszufriedenheit einher.

News
5. Oktober 2020
Ansteckungsgefahr in den sozialen Medien: Wer ist immun und wer lässt sich anstecken?

Mitarbeitende vergleichen ihre Löhne oder Karriereentwicklungen regelmässig mit jenen ihrer Arbeitskolleginnen und -kollegen. Wie solche Vergleiche in den sozialen Medien ablaufen, hat eine Studie des Centers für Human Resource Management an der Universität Luzern erstmalig untersucht.

News
10. September 2020
Frühere Leistung ist ein Prädiktor für Potenzial

Unternehmen, die das Potenzial ihrer Mitarbeitenden erkennen, können sich einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Aber wie ­erkennt man ihr Potenzial und wie hängt es mit der früheren und künftigen Performance zusammen?

News
27. August 2020
New master seminar "People Analytics"

Are you interested in developing people analytics skills? Do you wish to gain expertise in the management of a remote workforce? Do you like to work on your unique project in groups? If so, save your spot in our new seminar “People Analytics”.

News
30. Juli 2020
Resilienz von virtuellen Teams

Die ausserordentliche Lage verlagert die Zusammenarbeit vieler Teams in den virtuellen Raum. Auch dort passieren Fehler, es gibt Rückschläge und Konflikte. Doch welche Mechanismen helfen virtuellen Teams, Schwierigkeiten gut zu meistern?