News
23. November 2020
Dissertation zum ethischen Potenzial agiler Methoden

Sara Ilić verbindet in ihrer Doktorarbeit Wirtschaft und Ethik. Dabei wird sie von der Hanns-Seidel-Stiftung mit einem Promotionsstipendium unterstützt.

News
22. Oktober 2020
feinschwarz.net: Wie sähe die Welt ohne UNO aus? 75 Jahre UN-Charta

Als eine „Sternstunde der Menschheit“ bezeichnet Peter G. Kirchschläger in seinem Beitrag die Gründung der Organisation der Vereinten Nationen.

News
11. Oktober 2020
kurier: Kommentar von Prof. Peter G. Kirchschläger zur Verfassung des 21. Jahrhunderts

»Die Menschenwürde und die Menschenrechte aller Menschen sollten als Kernprinzipien der Verfassung gestärkt und hervorgehoben werden.»

News
9. Oktober 2020
Schriftsteller Adolf Muschg über Heimat und Identität

Am 6. Oktober 2020 war der Schweizer Schriftsteller Adolf Muschg zu Gast an der Universität Luzern. Im Rahmen der Vorlesungsreihe "Identität(en)" sprach der emeritierte Professor für deutsche Sprache und Literatur über Heimat und Identität.

News
9. Oktober 2020
kath.ch: Gastkommentar von Prof. Peter G. Kirchschläger zum Thema "Konzernverantwortungsinitiative"

«Ziele der KVI entsprechen der Kernbotschaft von 'Fratelli tutti'»

Foto Evelyne Tauchnitz
News
22. September 2020
Schweizerische Kirchenzeitung: Beitrag von Dr. Evelyne Tauchnitz über technologiebasierte Arbeitszeitflexibilisierung

"Die Diskussion über die Verwendung und Aufteilung der uns zur Verfügung stehenden Lebenszeit wird dabei immer wichtiger."

News
21. September 2020
Globaler ethischer Diskurs an der Universität Luzern

Die nächste "Lucerne Summer University: Ethics in a Global Context LSUE" findet im Sommer 2021 statt. Nun sind die ersten Dozierenden bekannt – unter anderem IKRK-Präsident Peter Maurer und Leoluca Orlando, Bürgermeister von Palermo. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

News
16. September 2020
Kirchenbote-online: Interview mit Prof. Peter G. Kirchschläger zum Thema "künstliche Intelligenz"

«Der gläserne Mensch ist Realität»

Businesswoman using mobile phone amidst crowd
News
8. September 2020
Was sind Identität(en)?

Was Identität und Identitäten anbelangt, erleben sich heutige Menschen, Gemeinschaften und Gesellschaften in einer Gestaltungsverantwortung. Sie sehnen sich nach dem Einem und begegnen dem Vielen und sich Wandelndem, das gerade ihre Identitäten ausmacht.

stark stilisiertes Sujet einer Strassenszene mit diversen, nicht einzeln erkennbaren Passanten
News
8. September 2020
Institut für Sozialethik: Jubiläum mit Ringvorlesung

1981 erfolgte an der "Theologischen Fakultät Luzern" die Gründung des Instituts für Sozialethik (ISE). Das Jubiläum wird mit einer öffentlichen, online durchgeführten Vortragsreihe, unter anderem mit dem Schriftsteller Adolf Muschg, und weiteren Veranstaltungen begangen.