News
2. Juli 2019
«Ein Apolitischer äussert sich hochpolitisch»

1919, und damit vor hundert Jahren, erhielt Carl Spitteler den Nobelpreis für Literatur zugesprochen – dies primär für ein Mammut-Versepos. Aus heutiger Sicht zugänglicher und noch immer hochrelevant ist ein vom Schriftsteller gehaltener politischer Appell.

News
16. Mai 2019
"Rund ums Doktorat": Informationsanlass

Erfahren Sie mehr zu einem Doktorat angegliedert an den Campus Luzern.

News
1. Mai 2019
Jetzt um Anschubfinanzierungen der Graduate School bewerben

Die Graduate School vergibt zum 1. Oktober 2019 zwei einjährige Anschubfinanzierungen für Nachwuchsforschende. Die Bewerbungsfrist ist der 1. August 2019.

News
15. April 2019
Doc.CH: Doktorierende gefördert

Die Dissertationsprojekte von Marino Ferri, Sandra Gratwohl und Clara Koller wurden vom Schweizerischen Nationalfonds mit Doc.CH-Beiträgen unterstützt. Die Doktorierenden arbeiten zu Flüchtlingen an Hochschulen, neuen medizinischen Standards und Austausch-Netzwerken philippinischer Migrantinnen und Migranten.

News
10. April 2019
Aufklärung: Prozess mit etlichen Funktionen und Variablen

Am 22./23. März 2019 fand an der Universität Luzern die Tagung "Aufklärung und Religion" statt. Die Stiftung Lucerna bot mit diesem Format eine Plattform für lokale und internationale Rednerinnen und Redner, die das Thema aus ihrer je eigenen Perspektive mit fundierten Referaten beleuchteten.

News
13. März 2019
Diplomfeier der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät

Am Freitag, 15. März 2019, findet die Diplomfeier der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Luzern statt. An der Feier werden 54 Bachelor- und 45 Masterdiplome sowie 13 Doktorate verliehen.

News
31. Januar 2019
Lucerne Master Class with Eva Illouz

The Graduate School of Humanities and Social Sciences is very proud to announce that the fifth Lucerne Master Class will take place from September 23rd to 27th with Prof. Dr. Eva Illouz (Hebrew University Jerusalem). The topic is "The Paradoxes of Capitalism and Emotions". Doctoral students from all over the world are invited to apply for participation till May 1st, 2019.

News
16. Januar 2019
«In einem Diagramm stecken viele Entscheidungen»

Wie man Verwandtschaft darstellen kann, erforscht das Team von Marianne Sommer im Rahmen von «In the Shadow of the Tree». Im Interview spricht die Kulturwissenschafts-Professorin über ihren Zugang zum Thema und erklärt, wie das gross angelegte Projekt funktioniert.

News
6. Dezember 2018
Sinergia: Lead erstmals bei der Universität Luzern

Der Nationalfonds hat das Projekt "In the Shadow of the Tree" bewilligt und dafür 2,92 Mio. Franken gesprochen. Geleitet wird die überinstitutionelle Forschung zu Verwandtschaftsdiagrammen von Marianne Sommer, Professorin für Kulturwissenschaften.

News
26. November 2018
4,66 Mio. Franken für neue Forschungsprojekte

Erfolg für Forschende der Universität Luzern mit ihren Eingaben beim Schweizerischen Nationalfonds (SNF): Es wurden sechs neue Projekte bewilligt und eines verlängert. Ebenfalls verlängert wurde die Förderungsprofessur von Boris Previšić.