Die digitale Transformation spielt in der Forschung an der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät eine wichtige Rolle. Davon profitieren auch die Studierenden.

Photo by rawpixel.com from Pexels

Die Fachbereiche der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät beschäftigen sich in vielfältiger Weise mit der Digitalisierung. Auch Studierende haben die Möglichkeit, sich Expertise zur digitalen Transformation aus kultur- und sozialwissenschaftlicher Perspektive anzueignen. Dafür bieten die Lehrbereiche der KSF einführende und fortgeschrittene Lehrveranstaltungen zur Reflexion der digitalen Transformation sowie zur Analyse von digitalen Daten an. Eine Übersicht der Lehrveranstaltungen im Herbstsemester 2019 findet sich hier: Lehrveranstaltungen Schwerpunkt Digitalisierung
Diese Veranstaltungen können in allen Studiengängen in den freien Studienleistungen angerechnet werden.

29. August 2019