Im Zentrum der politikwissenschaftlichen Forschung und Lehre in Luzern steht die sich transnationalisierende und globalisierende Welt, welche den Nationalstaat, die Demokratie und die Weltpolitik im 21. Jahrhundert zunehmend transformiert. Studierende geniessen bei uns kurze Wege zu den Dozierenden, Nähe zur aktuellen Forschung sowie grosszügige eigene Gestaltungsspielräume und vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten. Ausserdem können sie bei der Auswahl der externen Lehrbeauftragten mitbestimmen.

News

News
17. August 2017
Zusätzlicher Schub für Luzerner Energieforschung

An der Universität Luzern wird die Forschung im Energiebereich weiter verstärkt. Dies dank der Einwerbung von Bundesgeldern in der Höhe von rund 1,45 Mio. Franken.

News
16. August 2017
Praktikumsstellen beim Kooperationspartner Interface

Von der vielfältigen Kooperation zwischen dem Politikwissenschaftliche Seminar und dem Politikberatungsbüro Interface profitieren auch die Studierenden

Medienmitteilung
26. Juni 2017
Neue Förderungsprofessur für Alrik Thiem

Der Politikwissenschaftler und Ökonom Dr. Alrik Thiem wird Förderungsprofessor des Schweizerischen Nationalfonds (SNF) an der Universität Luzern. Mit seinem Projekt am Politikwissenschaftlichen Seminar will er sogenannten konfigurational vergleichenden Forschungsmethoden neue Anwendungsgebiete eröffnen.

Kontakt

Universität Luzern
Politikwissenschaftliches Seminar
Frohburgstrasse 3, Raum 3.B04
Postfach 4466
6002 Luzern

T +41 41 229 55 91 
F +41 41 229 55 85 
polsemremove-this.@remove-this.unilu.ch

Öffnungszeiten
Mo. – Do.  09.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 17.00 Uhr