Im Zentrum der politikwissenschaftlichen Forschung und Lehre in Luzern steht die sich transnationalisierende und globalisierende Welt, welche den Nationalstaat, die Demokratie und die Weltpolitik im 21. Jahrhundert zunehmend transformiert. Studierende geniessen bei uns kurze Wege zu den Dozierenden, Nähe zur aktuellen Forschung sowie grosszügige eigene Gestaltungsspielräume und vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten. Ausserdem können sie bei der Auswahl der externen Lehrbeauftragten mitbestimmen.

News

Medienmitteilung
26. Juni 2017
Neue Förderungsprofessur für Alrik Thiem

Der Politikwissenschaftler und Ökonom Dr. Alrik Thiem wird Förderungsprofessor des Schweizerischen Nationalfonds (SNF) an der Universität Luzern. Mit seinem Projekt am Politikwissenschaftlichen Seminar will er sogenannten konfigurational vergleichenden Forschungsmethoden neue Anwendungsgebiete eröffnen.

News
2. Mai 2017
Anschubfinanzierungen der GSL: jetzt bewerben

Die Graduate School vergibt zum 1. Oktober 2017 zwei einjährige Anschubfinanzierungen für Nachwuchsforschende. Die Bewerbungsfrist ist der 1. August 2017.

News
5. April 2017
Doktorand*in oder Habilitand*in am Politikwissenschaftlichen Seminar gesucht!

Das politikwissenschaftliche Seminar sucht zum 1. September 2017 eine*n wissenschaftliche*n (Ober-)Assistent*in auf post-graduate oder post-doc Niveau.

Kontakt

Universität Luzern
Politikwissenschaftliches Seminar
Frohburgstrasse 3, Raum 3.B04
Postfach 4466
6002 Luzern

T +41 41 229 55 91 
F +41 41 229 55 85 
polsemremove-this.@remove-this.unilu.ch

Öffnungszeiten
Mo. – Do.  09.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 17.00 Uhr