Das gesamte Bachelor- und Masterprogramm im Herbstsemester 2020 findet im hybriden Lehrbetrieb statt.