Moot Courts

Ein Moot Court ist ein fiktives Gericht oder Schiedsgericht, vor dem Streitfälle ausgetragen werden. An den Universitäten werden Moots als Lehrveranstaltungen angeboten, bei denen Teams von Studierenden derselben oder verschiedener Universitäten in gespielten Gerichtsverhandlungen gegeneinander antreten und dort die Streitparteien des konkreten, in der Regel frei erfundenen Falles anwaltlich vertreten.

Zur Übersichtsseite Moot Courts 

Lucerne Academy for Human Rights Implementation

Die Lucerne Academy for Human Rights Implementation ist eine dreiwöchige Summer School für Jus-Studierende und Praktiker, die gemeinsam mit ausgewählten internationalen Law Schools an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Luzern organisiert wird.

 Zur Übersichtsseite Lucerne Academy for Human Rights Implementation

Skripte

Die Produktion und der Bezug der Skripte werden durch das Dekanat der Fakultät organisiert. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an margrit.derletremove-this.@remove-this.unilu.ch.

Bezug der Skripte

Studentenladen
Frohburgstrasse 3, Luzern
www.studiladen.com

Grundsätzlich sind die Skripte im Studiladen während der Vorverkaufszeit und während des Semesters erhältlich. Die Verkaufsdaten werden Ihnen per Infomail des Dekans bekannt gegeben.

Bitte schreiben Sie sich auch in die entsprechende OLAT-Lerngruppe ein, um wichtige Informationen zu erhalten.

Produktion der Skripte

Die Skripteproduktion startet jeweils Anfang Januar und Anfang August. 
Dozierende reichen ihre Vorlagen als Word- oder PDF-Dokument zusammen mit dem Deckblatt rechtzeitig ein. Eine Anfrage mit Anmeldeformular und den Fristen erhalten Sie jeweils im Vorfeld mittels E-Mail.

Bestellformular für Dozierende