Als Vertreterin der Universität Luzern wurde Frau Dr. Juana Vasella als Rednerin eingeladen und sprach zum Thema «Cross-border Multimodal Transport: The Legal Framework and its Limits».

Anfang November fand die 12. SpeedCHAIN International Logistics Konferenz in Prag statt. Das Thema der Konferenz lautete «Global Economy: Challenge for Local Logistics», dabei wurden die neuesten Trends im Logistikbereich vorgestellt und diskutiert.

Als Vertreterin der Universität Luzern wurde Frau Dr. Juana Vasella als Rednerin eingeladen und sprach zum Thema «Cross-border Multimodal Transport: The Legal Framework and its Limits». Für alle Interessierten, stellen wir die die Präsentation hier zur Verfügung.

 

Präsentation Dr. Juana Vasella: «Cross-border Multimodal Transport: The Legal Framework and its Limits»

http://www.speedchain.eu/en/

 

9. November 2017