"Gesetze kennen, bedeutet nicht, sich ihre Worte aneignen, sondern ihren Sinn und ihre Tragweite."
(Corpus Iuris Civilis, Codex Iustiniani)

Strafrecht zu erforschen, in richtiger Weise zu zweifeln und zu hinterfragen sowie die dafür notwendigen Kompetenzen zu vermitteln, ist die Aufgabe des Lehrstuhls für Strafrecht und Strafprozessrecht von Prof. Dr. Andreas Eicker. Zusammen mit seinem Team forscht und lehrt er in den Bereichen des materiellen und formellen Strafrechts; dies unter besonderer Berücksichtigung des Verwaltungs- und Nebenstrafrechts. 

Seit August 2019 ist Professor Eicker Dekan der Rechtswissenschafltichen Fakultät.

Mehr Infos zu Prof. Dr. Andreas Eicker: CV, Forschung, Publikationen

Kontakt

Universität Luzern
Lehrstuhl Prof. Dr. iur. Andreas Eicker
Rechtswissenschaftliche Fakultät
Frohburgstrasse 3 
Postfach 4466
6002 Luzern
T+41 41 229 53 68
andreas.eickerremove-this.@remove-this.unilu.ch