Lehr- und Forschungsschwerpunkte der Professur für öffentliches Recht, Völkerrecht und Rechtsvergleichung im öffentlichen Recht von Prof. Dr. Martina Caroni, LL.M. (Yale) sind das Staatsrecht (insbesondere Organisationsrecht, Grundrechte und politische Recht), das Migrationsrecht, das allgemeine Völkerrecht sowie die Menschenrechte und das humanitäre Völkerrecht. Der Professur ist die Forschungsstelle für Menschenrechte in Südostasien angegliedert und sie ist am NCCR On the Move und an der Lucerne Academy for Human Rights Implementation beteiligt.