Haben Tiere eine zur Kommunikation fähige Stimme? Handelt es sich um die Vorläufer der menschlichen Sprache? Experten aus den Wissenschaften Kultur, Literatur, Film und Musik sowie aus den Bereichen Biologie und Ethnologie tauschen sich aus. Die Veranstaltung ist öffentlich zugänglich.

Datum: 27. November 2015 bis 28. November 2015
Zeit: 15.00 Uhr
Ort: Hörsaal 8

Ziel des Workshops ist die Diskussion und Sondierung der bisherigen Forschungsansätze und Resultate, welche die verschiedenen Auseinandersetzungen mit tierlicher Akustik jeweils ergeben haben, sowie die Identifikation offener Fragen. 

Freitag, 27.11.15, 15-19 Uhr und Samstag, 28.11.15, 9.30-13 Uhr

Weitere Informationen dazu finden Sie hier

Auskünfte erhalten Sie im Sekretariat der Kulturwissenschaften (silvia.cavelti@unilu.ch Tel. 041 229 55 32)