29
März
2017

Heiligt der Zweck die Mittel? Überlegungen zur Bedeutung von Grundrechten bei der Terrorismusbekämpfung

Martina Caroni von den Rechtswissenschaften

Im Rahmen der interdisziplinären Ringvorlesung "Aufklärung unter Druck?"

Zur Veranstaltung: Heiligt der Zweck die Mittel? Überlegungen zur Bedeutung von Grundrechten bei der Terrorismusbekämpfung
30
März
2017

Unternehmensführung und Recht für Ärztinnen und Ärzte, Modul 2

Das Unternehmerseminar für Ärztinnen und Ärzte ist ein spezialisiertes Programm, das speziell für PraxisinhaberInnen und Führungskräfte in Arztpraxen konzipiert wurde. Unser Ziel besteht darin, Ihnen neueste Methoden und Kenntnisse in Unternehmensführung und Recht zu vermitteln.

Zur Veranstaltung: Unternehmensführung und Recht für Ärztinnen und Ärzte, Modul 2
01
April
2017

Unternehmensführung und Recht für Ärztinnen und Ärzte, Modul 2

Das Unternehmerseminar für Ärztinnen und Ärzte ist ein spezialisiertes Programm, das speziell für PraxisinhaberInnen und Führungskräfte in Arztpraxen konzipiert wurde. Unser Ziel besteht darin, Ihnen neueste Methoden und Kenntnisse in Unternehmensführung und Recht zu vermitteln.

Zur Veranstaltung: Unternehmensführung und Recht für Ärztinnen und Ärzte, Modul 2
04
April
2017

Rechtsschutzversicherung und Anwalt

Die Rechtsschutzversicherung schützt die Versicherten vor den finanziellen Folgen von Rechtsstreitigkeiten. Bei der Zusammenarbeit mit freien Anwältinnen und Anwälten stellen sich viele Fragen.

Es hat noch ganz wenige Plätze!

Zur Veranstaltung: Rechtsschutzversicherung und Anwalt
04
April
2017

Neue Professorinnen und Professoren der Rechtswissenschaftlichen Fakultät stellen sich vor

Vortragsabend 1: Prof. Dr. Klaus Mathis und Prof. Dr. Nicolas Diebold zu "Recht und Wettbewerb"

Zur Veranstaltung: Neue Professorinnen und Professoren der Rechtswissenschaftlichen Fakultät stellen sich vor
05-07
April
2017

CAS RULG - Medizin und Patient

Die Markt- und Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen verändern sich heute mit zunehmender Geschwindigkeit. Patientenbedürfnisse, Technologien, Fortschritt in der Medizin sowie rechtliche Rahmen­bedingungen und Anforderungen von weiteren Stakeholdern ändern sich rasch, betriebswirtschaftliche Grundlagen in der Unternehmensführung werden zudem immer wichtiger.

Zur Veranstaltung: CAS RULG - Medizin und Patient
07-08
April
2017

6. Law and Economics-Tagung: "Ökonomische Analyse des Energierechts"

Das Thema der 6. Law and Economics-Tagung ist "Ökonomische Analyse des Energierechts" (Originaltitel: "Energy Law and Economics"). Die Tagung wird in Zusammenarbeit mit der University of Notre Dame Law School organisiert und findet vom 7. bis 8. April 2017 an der Universität Luzern statt. Die Konferenzsprache ist Englisch.

Zur Veranstaltung: 6. Law and Economics-Tagung: "Ökonomische Analyse des Energierechts"
20-21
April
2017

Intensivseminar: Ethik, Nachhaltigkeit und Verantwortung im Management

Interdisziplinarität in der Führung von Menschen und Organisationen zeigt sich unter anderem darin, dass Managementgrundsätze auf die spezifischen Anforderungen einer Unternehmung oder Organisation, ihrer Stakeholders und ihrer Umwelten angepasst werden müssen.

Zur Veranstaltung: Intensivseminar: Ethik, Nachhaltigkeit und Verantwortung im Management
25
April
2017

Neue Professorinnen und Professoren der Rechtswissenschaftlichen Fakultät stellen sich vor

Vortragsabend 2: Prof. Dr. Andrea Opel, Prof. Dr. Barbara Graham-Siegenthaler, Prof. Dr. Marc Hürzeler und Prof. Dr. Rodrigo Rodriguez zu "Familie zwischen Recht und Realität"

Zur Veranstaltung: Neue Professorinnen und Professoren der Rechtswissenschaftlichen Fakultät stellen sich vor
27
April
2017

Unternehmensführung und Recht für Ärztinnen und Ärzte, Modul 3

Das Unternehmerseminar für Ärztinnen und Ärzte ist ein spezialisiertes Programm, das speziell für PraxisinhaberInnen und Führungskräfte in Arztpraxen konzipiert wurde. Unser Ziel besteht darin, Ihnen neueste Methoden und Kenntnisse in Unternehmensführung und Recht zu vermitteln.

Zur Veranstaltung: Unternehmensführung und Recht für Ärztinnen und Ärzte, Modul 3