Die Schwerpunkte des Lehrstuhls von Prof. Vagias Karavas bilden die Rechtssoziologie, die Rechtstheorie, das Privatrecht mit Schwerpunkt ZGB, das Biomedizinrecht sowie das Recht der neuen Technologien.

Auf Bachelorstufe liest Prof. Karavas Grundlagen des Rechts I & II. Auf Masterstufe bietet Prof. Karavas Lehrveranstaltungen zur Rechtssoziologie, zum Biomedizinrecht und zum Recht der neuen Technologien an.

Der Lehrstuhl organisiert regelmässig Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit lucernaiuris, dem Grundlageninstitut der Universität Luzern. Die Veranstaltungen sind bei lucernaiuris aufgeführt.