Eine Veranstaltung der Zürcher Gesellschaft für Personal-Management und des Centers für HRM (CEHRM) der Universität Luzern.

Datum: 10. Oktober 2019
Zeit: 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Ort: Universität Luzern, Raum 3.B48

Sie erfahren, was Unternehmensinnovation kulturell und strukturell an einem konkreten Beispiel bedeutet, welche Aspekte sie aufweist, wie das HRM günstige Voraussetzungen für Unternehmensinnovationen schafft und wie das HRM selber von der innovativen Transformation betroffen ist. Spezifische und exklusive Einblicke in ein Praxisbeispiel zeigen das Zusammenspiel zwischen strategischer Absicht auf der Ebene der Unternehmensführung und den personalpolitischen Grundlagen und Folgen. Entscheidungsträger aus der Praxis und Exponentinnen und Exponenten aus Forschung und Lehre kommentieren und teilen wertvolle Hintergrundinformationen.

Für Führungsverantwortliche und CHROs.

Mit anschliessendem Apéro.

Flyer und Anmeldung