Professor für Kirchengeschichte; Prorektor Universitätsentwicklung

T +41 41 229 52 67 
markus.riesremove-this.@remove-this.unilu.ch

Frohburgstrasse 3, Raum 3.B53 

CV

geb. 1959  
1978 Matura in Frauenfeld
1980-1985 Studium der Theologie in Luzern und Freiburg
1986-1990 Wiss. Assistent an der Theologischen Fakultät der Universität München
1990-1994 Archivar des Bistums Basel in Solothurn
   
seit 1994 Prof. für Kirchengeschichte an der Theologischen Fakultät Luzern
seit 2006 Co-Präsident der Schweizerischen Paracelsus-Gesellschaft
seit 2016 Prorektor für Universitätsentwicklung
   
1996-2000 Präsident der Vereinigung für Schweizerische Kirchengeschichte
1999-2006 Präsident der Maturitätskommission des Kantons Luzern
2001-2006 Rektor der Universität Luzern
2007-2015 Präsident der Schulkommission Kantonsschule Beromünster
2008-2011 Präsident der kantonalen Kommission für Gesellschaftsfragen
2010-2016 Prorektor für Lehre und Internationale Beziehungen
2013-2014 Dekan der Theologischen Fakultät.
   

Forschung

Forschungsschwerpunkte

  • Kirchengeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts
  • Bistumsorganisation 

Begleitete wissenschaftliche Arbeiten

Die begleiteten abgeschlossenen und laufenden Dissertationen, Lizentiats- und Masterarbeiten finden Sie auf der Datenbank der Hochschularbeiten im Fach Geschichte an Schweizerischen Hochschulen. Die Datenbank wird vom Fachportal infoclio.ch und von Schweizerischen Gesellschaft für Geschichte gepflegt.

Publikationen

Zeitschriftenartikel

Buchkapitel, Beitrag in Sammelband

Herausgeberschaft eines Sammelbandes

Lexikonartikel

Aktivitäten

Beitrag/Präsentation an einer Veranstaltung

Vortrag auf Einladung

(Peer) Reviewing für Zeitschriften/Bücher/Buchkapitel

Projekte

Interessenbindungen

Funktionen und Dienstleistungen in anderen wissenschaftlichen Institutionen

  • Kommissionsmitglied, Katholisch-Theologischer Fakultätentag Deutschland, 2018–
  • Mitglied des Lenkungsausschusses, Stiftung Geschichte Kloster Muri, 2015–
  • Kassier/in, Vereinigung für Schweizerische Kirchengeschichte, 2012–
  • Vize/Präsident/in, Schweizerische Paracelsus-Gesellschaft, 2006–
  • Vize/Präsident/in, Thurgauische Stiftung für Wissenschaft und Forschung, 2005–2018

Funktionen und Dienstleistungen im öffentlichen Bereich

  • Mitglied, Eidg. Stipendienkommission für ausländische Studierende, 2016–2018
  • Präsident, Schulkommission der Kantonsschule Beromünster, 2007–2015
  • Präsident, Kantonale Kommission für Gesellschaftsfragen, 2008–2011
  • Präsident, Maturitätskommission des Kantons Luzern, 1999–2006

Weitere Interessenbindungen

  • Denkmalkommission, Mitglied, Kanton Luzern, 2018–
  • Diözesane Bildungskommission, Mitglied, Bistum Basel, 2016–2018
  • Stiftungsrat, Mitglied, Stiftung Kloster St. Anna Gerlisberg, 2017–2018
  • Stiftungsrat, Präsident, Stiftung St. Michael Beromünster, 2016–2018
  • Vorstand, Mitglied, Katholische Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung, 2008–2018
  • Vorstand, Mitglied, Seniorenuniversität Luzern, 2015–
  • Stiftungsrat, Mitglied, Student Mentor Foundation Luzern, 2005–
  • Stiftungsrat, Mitglied, Stiftung Kartause Ittingen, 2005–