Kulturwissenschaften, wie sie in Luzern gelehrt werden, nehmen sich den lebensweltlichen Praktiken, Gegenständen und Bedeutungshorizonten an. Sie berühren sämtliche Bereiche des menschlichen Lebens: Politik, Wirtschaft, Medien, Kunst, Literatur, Wissenschaft und Technik. Sie analysieren gesellschaftliche Strukturen, Institutionen und zwischenmenschliche Beziehungen. Dabei interessieren die Vielfalt und der historische Wandel von Kulturen genauso wie die prägende Rolle von Macht und die Prozesse, durch die Gemeinschaften ein Verständnis der Welt gewinnen. Über die Auseinandersetzung mit Texten, Bildern und Objekten werden soziale Verhältnisse, Wissensordnungen und das Selbstverständnis von Menschen erschlossen.

Folge uns auf www.facebook.com/kuwifo 

Kontakt

Universität Luzern
Seminar für Kulturwissenschaften und Wissenschaftsforschung
Frohburgstrasse 3, Raum 3.A27
Postfach 4466
6002 Luzern

T +41 41 229 55 32
F +41 41 229 55 36
silvia.caveltiremove-this.@remove-this.unilu.ch

Öffnungszeiten
Mi., Do., Fr. 09.00 – 12.00 Uhr
Do.               13.00 – 15.00 Uhr