Kultur- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Die Universität Luzern ist die jüngste Universität der Schweiz. Im Jahr 2000 gegründet, umfasst sie die vier Fakultäten Theologie, Kultur- und Sozialwissenschaften, Rechtswissenschaft, Wirtschaftswissenschaften sowie das Departement Gesundheitswissenschaften und Medizin und zählt rund 3'000 Studierende. Die Kultur- und Sozialwissenschaftliche Fakultät setzt mit ihren acht Instituten und Seminaren auf Interdisziplinarität sowie Innovation in Forschung und Lehre. Ihren knapp 800 Studierenden bietet die Fakultät eine Reihe von schweizweit einzigartigen Studiengängen. Dabei wird viel Wert auf eine ausgezeichnete Betreuung und eine enge Verknüpfung von Forschung und Lehre gelegt.
Wir suchen auf den 1. August 2021 oder nach Vereinbarung eine/einen

Wissenschaftliche/r Assistent/in (50 %)

Aufgabenbereich

  • Die Stelle ist als Promotionsstelle konzipiert mit einem kleinen Anteil administrativer Aufgaben für das Historische Seminar

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) idealerweise im Fach Geschichte
  • Bereitschaft und Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten sowie Teamfähigkeit
  • Idee für eine Doktorarbeit in einem der Arbeitsschwerpunkte von Herrn Speich Chassé oder Herrn Kury

Wir bieten

  • Ein dynamisches und anregendes akademisches Umfeld
  • Ein kleines, motiviertes Team

Die Anstellungsbedingungen entsprechen dem Personalrecht des Kantons Luzern.
Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Daniel Speich Chassé, daniel.speich@unilu.ch und Herr Prof. Dr. Patrick Kury, patrick.kury@unilu.ch.
Bitte bewerben Sie sich online bis spätestens 1. Juli 2021 mit untenstehendem Bewerbungsbutton. Legen Sie der Bewerbung neben den üblichen Unterlagen eine Skizze Ihrer Promotionsidee bei (max. 1 Seite).

Die Bewerbungsgespräche finden in der Woche 27 (5. Juli – 11. Juli 2021) via Zoom statt.