Neue Publikation zur Exodusrezeption

Matthias Ederer und Barbara Schmitz legen einen Sammelband zur Rezeption einer der Grunderzählungen der hebräischen Bibel, des Auszugs aus Ägypten. Der Band zeichnet innerbiblische, antike sowie moderne Relecturen und Interpretationen dieses immer wieder zur Identitätsstiftung herangezogenen Stoffes. Prof. Dr. Martin Mark hat dazu den Beitrag "Die Transformation des 'gehenden Angesichts JHWHs' (Ex 33,14f.) zum 'Engel des Angesichts' in Jes 63,9 und in außerkanonischen Schriften" beigesteuert.

11. Dezember 2017