Das Forum Religionsunterricht war eine Veranstaltung der Professur für Religionspädagogik und Katechetik des Religionspädagogischen Instituts an der Theologischen Fakultät Luzern und wurde in Zusammenarbeit mit der Dienststelle Volksschulbildung DVS Luzern und den Luzerner Landeskirchen organisiert.