Studienleiter; Leiter Fachzentrum Katechese

lic. theol.

T +41 41 229 52 47• david.wakefieldremove-this.@remove-this.unilu.ch

Frohburgstrasse 3, Raum 3.B22
 

CV

David Wakefield wurde 1982 in Siegburg (D) geboren. Nach dem Abitur studierte er katholische Theologie, Philosophie und Politikwissenschaften an den Universitäten Bonn (D), Freiburg i. Ue. und Bern. 2007 schloss er sein Studium mit dem Lizentiat in katholischer Theologie in Freiburg i. Ue. ab. Zwischen 2007 und 2010 arbeitete er als Pastoralassistent in der Pfarrei St. Mauritius Appenzell. Von 2010 bis 2018 war er als Ausbilder und Ausbildungsleiter an der Fachstelle für Religionspädagogik im Kanton Zürich tätig. Seit 2014 leitet er das Fachzentrum Katechese am Religionspädagogischen Institut der Universität Luzern. Seit 2018 ist David Wakefield Studienleiter am Religionspädagogischen Institut der Universität Luzern.

Neben der Religionspädagogik hat David Wakefield einen Schwerpunkt im Bereich Andragogik. Nach seiner Ausbildung in Beraten und Begleiten beim IFOK (Abschluss 2012) machte er bei verschiedenen Institutionen die Ausbildung als Erwachsenenbilder (Berufsprüfung Ausbilder mit eidg. Fachausweis beim SVEB 2016). Seit 2017 ist er in der Ausbildung zum eidg. Diplom Ausbildungsleiter.

David Wakefield engagiert sich seit 2012 als Prüfungsexperte für den Ausbildungsverband ForModula und seit 2018 in der Redaktionskommission der Schweizerischen Kirchenzeitung sowie der Fachkommission Religionspädagogik des Kantons Bern. Er ist Mitglied beim Schweizer Verband für Erwachsenenbildung (SVEB) und bei der Arbeitsgemeinschaft Katholische Religionspädagogik und Katechetik (AKRK). Im Rahmen seiner selbstständigen Tätigkeit berät er Pfarreien und Institutionen bei der Entwicklung katechetischer Konzepte.