Foto Marc Hürzeler

Professor für Sozialversicherungsrecht

Dr. iur.

T +41 41 229 54 05 
marc.huerzelerremove-this.@remove-this.unilu.ch

Frohburgstrasse 3, Raum 4.A33

www.marc-huerzeler.ch

CV

Prof. Dr. Marc Hürzeler, geboren 1978, studierte nach dem Wirtschaftsgymnasium an der Alten Kantonsschule Aarau Rechtswissenschaften an der Universität Basel.

Nach Erwerb des Lizentiates (2003) promovierte er ebenfalls an der Universität Basel mit der Dissertation "Invaliditätsproblematiken in der beruflichen Vorsorge unter Berücksichtigung ihrer Stellung im Sozialversicherungs- und Schadenausgleichsystem" (2005; summa cum laude, Dissertationspreis der Schweizerischen Gesellschaft für Haftpflicht und Versicherungsrecht 2006, Prof. Walther Hug Preis 2007). Im Jahr 2006 erwarb er den eidg. Fachausweis als Sozialversicherungsfachmann.

Nach studienbegleitenden Tätigkeiten bei der SUVA und als Dozent in der Erwachsenenbildung an einer Handelsschule, arbeitete Marc Hürzeler von 2001 bis 2009 als Rechtskonsulent bei den Helvetia Versicherungen, wo er anschliessend von 2009 bis 2011 als Leiter Betrieb Kollektivleben tätig war.

Im Jahr 2006 war er zudem teilzeitlich als Assistent am Lehrstuhl Prof. Dr. Peter Jung für Privat- und Gesellschaftsrecht an der Juristischen Fakultät der Universität Basel tätig und nahm im Rahmen dieser Anstellung einen Lehrauftrag wahr.

Im Jahr 2011 amtete er als Geschäftsführer der Helvetia Consulta AG, einer auf Vorsorgeberatung spezialisierten Tochtergesellschaft der Helvetia Versicherungen. Zwischen 2007 und 2011 übte er nebenamtlich eine Dozententätigkeit für Koordination im Sozialversicherungsrecht im Rahmen des Lehrganges für angehende Sozialversicherungsexperten in Bern und Zürich aus.

Vom 1. August 2011 bis 31. Juli 2015 amtete Marc Hürzeler als Assistenzprofessor für Sozialversicherungsrecht an der Universität Luzern (50%). Er ist zudem seit 2007 Lehrbeauftragter für Privatrecht (Schwerpunkte Haftpflicht-, Versicherungs- und Personenschadensrecht) und Sozialversicherungsrecht an der Universität Basel und seit 2011 Konsulent in der Kanzlei Schmid Hofer Rechtsanwälte, Basel. Seit dem 1. August 2015 ist Marc Hürzeler Ordinarius für Sozialversicherungsrecht an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Luzern.

Forschung

Forschungsschwerpunkte

  • Sozialversicherungsrecht (insbesondere Koordination von Schadenausgleichssystemen)
  • Recht der beruflichen Vorsorge
  • Haftpflicht- und Patientenrecht
  • Strassenverkehrsrecht
  • Privatversicherungsrecht
  • Arbeitsrecht

Publikationen

Zeitschriftenartikel

Buchkapitel, Beitrag in Sammelband

Beitrag in einem Kommentar

Urteilsbesprechung

Weitere Forschungsleistungen

Beitrag/Präsentation an einer Konferenz

Beitrag/Präsentation an einer Veranstaltung