Publikumspresse

Muslimische Jugendgruppen. «Wir sind gar nicht so anders»
In der Schweiz gibt es rund 100 muslimische Jugendgruppen. Eine Studie zeigt: Obwohl die Mitglieder oft unter sich bleiben, tragen die Vereinigungen zur Integration bei. Radikalismus wurde nicht festgestellt.
Bericht in der Neuen Luzerner Zeitung vom 21. Januar 2014 zum Forschungsprojekt muslimische Jugendgruppen.

Bericht zum Thema muslimische Jugendgruppen

Wer baut, der bleibt
Einwanderer haben anfangs kein Bedürfnis, religiöse Bauten zu erstellen, die man von aussen erkennt. Die zweite Generation sieht das anders, argumentiert Prof. Martin Baumann (Universität Luzern).
Interview in der Neuen Luzerner Zeitung vom 12. Dezember 2009.

Artikel als PDF-Datei (600 KB)

Trotz Kopftuch einbürgern
Ein Kopftuch allein reicht nicht, um einer Muslimin den Schweizer Pass zu verweigern. Es braucht zusätzliche Gründe.
Bericht im Tagesanzeiger vom 5. März 2008.

Artikel als PDF-Datei (100 KB)

Anti-Islamismus
Die Vogelgrippe ist nicht das einzige Virus, das die Schweiz bedroht. Ebenso schnell und noch gefährlicher: Der Rassismus
Kolumne von Marc Comina in FACTS. Das Schweizer Nachrichtenmagazin vom 9. März 2006, Seite 37.

Artikel als PDF-Datei (190 KB)

Beten im Hinterhof
In Lagerhallen, Industriezonen und Privatquartieren verstecken sich Gebetsräume von Muslimen, Hindus und Buddhisten. Die Gläubigen wollen heraus aus diesen Ghettos und fordern mehr öffentliche Anerkennung...
Aus FACTS. Das Schweizer Nachrichtenmagazin vom 9. März 2006, Seite 16-26.

Artikel als PDF-Datei (1,6 MB)