Das Zentrum Religionsforschung (ZRF) beschäftigt sich interdisziplinär mit aktuellen Themen aus dem Bereich Religion und Gesellschaft. Seit seiner Gründung 2006 leistet es hierzu nicht nur eigene Forschungsbeiträge, sondern vermittelt diese auch aktiv an verschiedene Zielgruppen.

News

News
23. Dezember 2019
«Religion ist gesellschaftlich erstaunlich bedeutend»

Identität ist ein Zauberwort der Gegenwart. Der Wunsch nach «Zugehörigkeit» bewegt. So spielt für viele Menschen auch Religion immer dann eine wichtige Rolle, wenn es gilt, zu sagen, wer man ist. Dies zeigen die Ergebnisse eines deutsch-schweizerischen Forschungsprojekts.

News
11. Dezember 2019
Religiöse Identität trennt und verbindet

Religion als soziale Identität ist für 50 Prozent der Bevölkerung in der Schweiz und für 57 Prozent in Deutschland wichtig. Wie erste Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage von Forschenden der Universitäten Luzern und Leipzig zeigen, kann Religion trennen, aber auch verbinden. Gesamtgesellschaftlich wirkt Religion zudem strukturierend für unterschiedliche Typen sozialer Identität.

News
19. November 2019
Studie zu Religionsgemeinschaften im Kanton Zürich

Die Direktorin der Justiz und des Innern des Kantons Zürich, Regierungsrätin Jacqueline Fehr, hat heute der Öffentlichkeit eine Studie zu den juristisch bisher nicht anerkannten Religionsgemeinschaften vorgestellt. Erarbeitet hatte diese Studie das Zentrum Religionsforschung der Universität Luzern gemeinsam mit dem Schweizerischen Zentrum für Islam und Gesellschaft an der Universität Freiburg.

Kontakt

Universität Luzern
Zentrum Religionsforschung 
Frohburgstrasse 3
Postfach 4466
6002 Luzern

T +41 41 229 56 00
F +41 41 229 55 85 
andreas.tungerremove-this.@remove-this.unilu.ch