Wissenschaftliche Assistentin

karin.stiegerremove-this.@remove-this.unilu.ch
T +41 41 229 55 68

Frohburgstrasse 3, Raum 3.A56

CV

Karin Stieger studierte 2009-2015 an der Universität Luzern im Bachelor sowie Master Gesellschafts- und Kommunikationswissenschaften mit dem Schwerpunkt Vergleichende Medienwissenschaften. Ihre Bachelorarbeit zur Reflexionstheorie der Politik wurde von der Universität Luzern ausgezeichnet. 2016-2017 arbeite sie am Gottlieb Duttweiler Institut in der Kommunikations- und Forschungsabteilung. Daneben war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Gaetano Romano. Seit 2017 ist sie dort als wissenschaftliche Assistentin tätig. In ihrem Dissertationsprojekt beschäftigt sich Karin Stieger mit der Evolution des Schweizer Mediensystems und dessen Verhältnis zur Politik. Die Arbeit wird von Prof. Dr. Gaetano Romano betreut.

Forschung

Forschungsschwerpunkte

  • Kommunikations- und Mediensoziologie
  • Reflexionstheorien
  • Semantikanalysen
  • Themen: Massenmedien, neue Medien, Nation, Natur/Umwelt