Lehr- und Forschungsbeauftragter

Dr. phil.

T +41 41 229 56 47 
adrian.itschertremove-this.@remove-this.unilu.ch  

Frohburgstrasse 3, Raum 3.A56

CV

Adrian Itschert studierte an der Universität München Soziologie. Er hatte 2003 vertretungsweise eine Stelle als wissenschaftlicher Assistent am Soziologischen Institut der Universität München inne. Seit Herbst 2003 ist er als wissenschaftlicher Assistent am Soziologischen Seminar der Universität Luzern tätig. 2009 promovierte er in Soziologie. Die Dissertation wurde bei transcript unter dem Titel „Jenseits des Leistungsprinzips. Soziale Ungleichheit in der funktional differenzierten Gesellschaft“ publiziert. Seine Forschungsthemen sind Ungleichheitssoziologie, Gesellschaftstheorie, politische Soziologie, historische Soziologie und die Soziologie der Massenmedien.

Forschung

Forschungsschwerpunkte

  • Politische Soziologie
  • Ungleichheitssoziologie
  • Mediensoziologie
  • Historische Soziologie

Publikationen

Buchkapitel, Beitrag in Sammelband

Weitere Forschungsleistungen

Keine Ergebnisse.